Bellenberg, Hermann: Schaukelpferd tut dir nichts

Zoom

Bellenberg, Hermann: Schaukelpferd tut dir nichts

Select Art. Nr.: 978-3-935861-14-4
Von Kindheit bis zum Greisenalter
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Gewicht: 0.38 kg
Vielleicht enthält das Buch noch ein wenig mehr?

Nicht voreilig sollte man den Autor verachten!
Er bemühte sich, lachend die Welt zu betrachten.
Gelassen dem Leid und der Freude ergeben,
Jetzt rückwärts gehend, verläßt er das Leben.
Wer die Fußspuren sieht, denkt, er sei gerade gekommen,
Hat sein Schaukelpferd an den Halfter genommen
Ohne Sattel, Kandare und Trense!
Der Tod schärft schon quengelnd die blinkende Sense,
Und dort, in der Gosse, da liegt nun sein Buch.
Es wiehert sein Pferdchen, das durchs Leben ihn trug!
Und denkt: Mein Reiter, war er gar so ein Schlimmer?
Doch eins war er sicher: ein fantasievoller Spinner!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten