Scheitern

Artikel 3 VON 3
Zoom
Anthologie zum Wettbewerb "Scheitern 2002"
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Gewicht: 0.18 kg

Das eigene Scheitern – wer gesteht es sich schon ein? Dabei wird hier der Blick frei auf die wahren Urgründe des Menschen. Die besten Texte des Wettbewerbs "Scheitern 2002" werden in dieser Anthologie präsentiert: 27 erschütternde, selbstironische, drastische und seltsame Geschichten und Gedichte rund ums eigene Scheitern. Karriere, Liebe, Gesundheit, Ideale, kein Bereich wird ausgelassen, überall lauert das Schreckgespenst des Scheiterns.

Mit Beiträgen von Hermann Bellenberg, Helmut Beushausen, Heidrun-Auro Brenjo, Regine Brossmann, Nicola Dahlinger, Peter Fischl, Jürgen Große, Gudrun Güth, Kerstin Gundt, Erna Holleis, Hahnrei Wolf Käfer, Britta Khokar, Ivette Vivien Kunkel, Hartmuth Malorny, Marion Mertz, Ursula Schliesslberger, Andreas Schmitt, Hilde Schmolmüller, Helmut Seethaler, Petra Steckelmann, Tobias Stenzel, Robert Weber, Michael Wenzel, Maria Wölflingseder und anonymen Texten.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten